Das CJD - Die Chancengeber Online Styleguide

Formulare

In diesem Sceencast (Schulungsvideo) erklären wir Ihnen wie sie z.B. ein Kontaktformular anlegen und die Felder Ihren Bedürfnissen anpassen.

Beschreibung: Formulare ermöglichen es, Eingaben vom Website-Besucher entgegenzunehmen und an eine bestimmte E-Mail-Adresse schicken zu lassen.

Kurzbeschreibung in Text und Bild

Hinweis: Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten.

Navigieren Sie im Backend zu der Seite, auf der das Formular angelegt werden soll. Klicken Sie dort dann an gewünschter Stelle auf das Icon Neuen Datensatz an diesem Ort hinzufügen.


Wechseln Sie nun in den Reiter Formulare wählen Sie das Mail-Formular aus.


Vergeben Sie im nächsten Fenster eine Überschrift und Speichern sie anschließend.


Wechseln Sie nach dem Speichern in den Ordner Formular und klicken Sie dort auf das Icon Form-Wizard.


Innerhalb des Wizards können Sie die Formular-Elemente per Drag & Drop vom linken in den rechten Bereich ziehen. 


Direkt nach der Platzierung im rechten Bereich, müssen Sie noch weitere Angaben tätigen, die das System für das jeweilige Formularelement benötigt.

Eigenschaften der Beschriftung: Der für den Nutzer sichtbare Name des Elements auf der Website.

Eigenschaften: Der für das System nutzbare Name des Elements (Tipp:Schreiben Sie am besten alles klein und ohne Leer-, und Sonderzeichen).

Gültigkeit: Hier können Sonderregeln für die Elemente eingestellt werden. In diesem Beispiel wurde aus dem Textfeld ein Pflichtfeld gemacht.


Hier sehen Sie die wichtigsten Formular-Elemente im Backend und ihre Darstellung im Frontend.


Bestätigungsseite

Um Ihren Besuchern eine Bestätigungsmeldung nach dem erfolgreichen Absenden des Formulars anzuzeigen müssen Sie die Konfiguration des Formulars um folgenden Punkt erweitern:

messages {
    success = <p>Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.</p>
}